RMAN Sicherungen und die Bestimmung der Restlaufzeit

Leider werden bei Datenbanksicherungen mit brbackup, die mit dem Oracle Recovery Manager (rman) angefertigt werden, keine Restlaufzeiten (estimated end time) bzw. Fortschritte in % (Progress) ausgegeben. Zwar steht im Protokoll, dass brbackup für die Sicherung erstellt die Anzahl der zu sichernenden Dateien und das Sicherungsvolumen, jedoch wäre eine Ausgabe analog der Sicherung ohne rman per util_file hilfreich.

Mit dem folgenden SQL Script kann man sich die (geschätzte) Restlaufzeit so wie den aktuellen Fortschritt anzeigen lassen:

set pages 200 lines 200
col dbsize_mbytes      for 99,999,990.00 justify right head "DB Groesse MB"
col input_mbytes       for 99,999,990.00 justify right head "Gelesen MB"
col output_mbytes      for 99,999,990.00 justify right head "Geschrieben MB"
col output_device_type for a10           justify left head "Typ"
col complete           for 990.00        justify right head "Fertig %"
col est_complete       for a20           head "Geschaetztes Ende"
col recid              for 9999999       head "ID"

select recid, output_device_type, dbsize_mbytes, input_bytes/1024/1024 input_mbytes, output_bytes/1024/1024 output_mbytes, (mbytes_processed/dbsize_mbytes*100) complete, to_char(start_time + (sysdate-start_time)/(mbytes_processed/dbsize_mbytes), 'DD-MON-YYYY HH24:MI:SS') est_complete 
from v$rman_status rs, (select sum(bytes)/1024/1024 dbsize_mbytes from v$datafile)
where status='RUNNING' and output_device_type is not null;

Der Output sieht dann zum Beispiel so aus:

      ID Typ         DB Groesse MB     Gelesen MB Geschrieben MB Fertig % Geschaetztes Ende
-------- ---------- -------------- -------------- -------------- -------- --------------------
   13237 SBT_TAPE    13,253,366.00   3,376,273.98   3,374,149.75  25.47    22-MAY-2013 18:27:09